ARE Development – in der Stadt zu Hause sein.

Gezielte Standort- und Immobilienentwicklung sind das Kerngeschäft der ARE Development. Geplant, gebaut und vermarktet werden vornehmlich exklusive Immobilien, vom einzelnen Gebäude bis hin zu ganzen Stadtteilen. Bereits vor dem Spatenstich eines rund 75 Eigentumswohnungen umfassenden Projekts in der Argentinierstraße 11 in Wien sollte eine adäquate Positionierung geschaffen werden. Brainds wurde ausgewählt, um hierfür ein modernes Immobilien-Branding zu entwickeln.

Immobilien Branding

Eine spezfisiche Marktanalyse von Brainds zeigte, dass der Kauf einer Immobilie nicht nur auf rationalen, sondern – je nach Zielgruppe – vor allem auch auf emotionalen Motiven beruht. Naming, Claim und Brand Identity sollten daher den konkret identifizierten Personenkreisen Lust machen auf ein mögliches neues Zuhause inmitten der Stadt und nicht nur auf eine neue Immobilie. Zudem sollte die architektonische Raffinesse des Projektes im Spannungsbogen zwischen historischem Bestand und zeitgenössischer Architektur klar zum Ausdruck kommen.

Brand Identity


Die besondere Lage des Ensembles im Blick, erkor Brainds die örtliche Lage in der Argentinierstraße zum konzeptionellen Anker – sowohl für die Namens- als auch für die Formgebung und den Claim. So steht der, aus dem Straßennamen abgeleitete, Name Argento (auf Deutsch Silber) als Synonym für die Hochwertigkeit des Projektes. Seine Grundfläche – eine offene Klammer, die Freiraum zulässt – gibt der Marke Sicherheit. Der Claim „In der Stadt zu Hause“ bringt die wohnlichen Qualitäten auf den Punkt.

Kommunikation

Um eine möglichst effiziente Vertriebskommunikation zu ermöglichen, wurden die Kommunikationsmittel auf die Mediennutzung der Argento-Zielgruppen abgestimmt. Neben „Standards“ wie Projektfolder, Bautafeln etc. wurde auch eine eigene Immobilien-Website aufgesetzt.