Science For A Better World – Positionierungs- und Kommunikationsstrategie für die TU Wien Foundation.

Die Welt steht heute vor großen, hochkomplexen globalen und die gesamte Gesellschaft treffenden Herausforderungen, von Klimawandel über künstliche Intelligenz bis zum weltweiten Bevölkerungswachstum. Der freien, hochqualitativen Grundlagenforschung fällt dabei eine Schlüsselrolle zu.

Ausgangssituation

Diese wissenschaftliche Spitzenleistung in der Grundlagenforschung abseits der etablierten, ökonomisch relevanten Bereiche zu ermöglichen und zu fördern, ist die Aufgabe der TU Wien Foundation. Als Stiftung der Technischen Universität Wien, einer seit mehr als 200 Jahren weltweit anerkannten Stätte technisch-wissenschaftlicher Exzellenz in Forschung und Lehre, arbeitet die TU Wien Foundation daran, herausragende Forscherinnen und Forscher sowie ihre Projekte mit Hilfe des Engagements von Unterstützerinnen und Unterstützern zu fördern und erfolgreiche Lösungen zu ermöglichen. Gemäß dem Motto: Science For A Better World.

Entwicklung des Master Narrativ

Gemeinsam mit Brainds entwickelte die TU Wien Foundation aus den Elementen „Markt“, „Zielgruppen“, „Peers“ und „Stakeholder“ eine Positionierungsstrategie. In Kombination mit der Vision und dem Markenversprechen wurde ein zentraler Master Narrativ in drei Dimensionen geformt.

Nach einer intensiven Marktanalyse wurden die wichtigsten drei Zielgruppen mit Hilfe von Persona-Arbeit beschrieben, visualisiert und mit ihren wesentlichen Anliegen beschrieben.

Aus der Positionierungsstrategie und der Persona-Arbeit leitete sich eine auf allen relevanten Kanälen umsetzbare Kommunikationsstrategie ab.

Die Positionierungs- und Kommunikationsstrategie lieferte den Grundstein für die Umsetzung der Kernbotschaften in einem schlüssigen und konsistenten Design-System.

TUWienFoundation Brand Design Logo