Brainds gewinnt internationalen LACP Award für Konzeption und Design der Geschäftsberichte von Wienerberger und Constantia Flexibles.

 

Wienerberger, einer der weltweit führenden Baustoffhersteller, hat eine lange Tradition für hochwertige wie hochprofessionelle Geschäftsberichte. Die Aufgabe an Brainds: Diese Kontinuität beibehalten, aber gleichzeitig sichtbar machen, dass Wienerberger weitreichende Veränderungen hinter sich hat und sich heute anders darstellt als noch vor ein paar Jahren.


„Next Generation – Success Stories: The Costumers“ heißt die Lösung, die Brainds für den aktuellen Geschäftsbericht 2015 entwickelt hat. Vier konkrete Fallbeispiele von vier Kunden aus vier europäischen Ländern erzählen Geschichten, die über die reine Ziegel-Herstellung weit hinausgehen.

 

Brainds gewinnt internationalen LACP Award für Konzeption und Design der Geschäftsberichte von Wienerberger und Constantia Flexibles.

Diese individuellen Geschichten aus Perspektive der Wienerberger-Kunden gewähren einen klaren wie subjektiven Blick auf das Unternehmen. So entsteht statt der klassischen, selbstbezogenen Innensicht, ein plastisches und mehrdimensionales Gesamtbild von Wienerberger im Geschäftsjahr 2015.

Brainds gewinnt internationalen LACP Award für Konzeption und Design der Geschäftsberichte von Wienerberger und Constantia Flexibles.
Brainds gewinnt internationalen LACP Award für Konzeption und Design der Geschäftsberichte von Wienerberger und Constantia Flexibles.

Auf gestalterischer Ebene war es ein zentrales Anliegen von Wienerberger, in der Konzeption des Jahresberichtes nicht mit allem Dagewesenen zu brechen, sondern gelernte Corporate-Design Elemente mittels eines sanften Re-Designs nachvollziehbar in die Gegenwart zu überführen. Auf diese Weise sollte vorhandenes Vertrauen in die Marke erhalten und ausgebaut werden.

Das warme, erdige Farbschema und die fein abgestimmte Informationsarchitektur aus den Elementen Fotografie, Infografik, Illustration und Text vermitteln die Inhalte so anschaulich wie angemessen.

Brainds gewinnt internationalen LACP Award für Konzeption und Design der Geschäftsberichte von Wienerberger und Constantia Flexibles.
Brainds gewinnt internationalen LACP Award für Konzeption und Design der Geschäftsberichte von Wienerberger und Constantia Flexibles.
Brainds gewinnt internationalen LACP Award für Konzeption und Design der Geschäftsberichte von Wienerberger und Constantia Flexibles.
Brainds gewinnt internationalen LACP Award für Konzeption und Design der Geschäftsberichte von Wienerberger und Constantia Flexibles.
Brainds gewinnt internationalen LACP Award für Konzeption und Design der Geschäftsberichte von Wienerberger und Constantia Flexibles.
Brainds gewinnt internationalen LACP Award für Konzeption und Design der Geschäftsberichte von Wienerberger und Constantia Flexibles.

ONLINE GESCHÄFTSBERICHT

Der gedruckte Bericht wird von einer digitalen Version (http://www.annualreportwb.com/de/) ergänzt, die die wichtigsten Inhalte des Geschäftsinhalte in einer einfach zu navigierenden und ästhetisch hochwertigen Form zusammenfasst.

Brainds gestaltet den digitalen Geschäftsbericht für die Wienerberger AG.

FEEDBACK

Heimo Scheuch, Vorstandsvorsitzender der Wienerberger AG 

„Mit Brainds als neuem Partner für den Geschäftsbericht 2015 ist es uns einerseits gelungen, unseren eigenen hohen Qualitätsanspruch an den Bericht zu erfüllen, und andererseits neue Akzente in der Gestaltung und Aufbereitung der Inhalte zu setzen. Die konsequente Weiterentwicklung ohne Bruch mit unserer Berichtskultur werte ich als großen Erfolg. Brainds hat uns professionell und effizient durch diesen Prozess begleitet.“