Brand Engagement

Die Mitarbeiter für die Vision und Identität der Marke zu begeistern, ist Aufgabe des Brand Engagement: Ihre aktive Einbindung schafft Identifikation mit Zielen und Werten des Unternehmens.

Anhand von Brainds entwickelter Engagement-Konzepte und Multiplikator-Programme, werden die Markenwerte nach Innen vermittelt.

Breit angelegte Partizipations-Workshops und -Trainings beziehen die Mitarbeiter über alle hierarchischen Ebenen hinweg in ihrer Rolle als Markenbotschafter mit ein. „Wir leben unsere Marke…“

Customer Experience

Ob eine Marke erfolgreich ist, entscheidet der Kunde. Spiegelt die Customer Experience (CX) seine Bedürfnisse, Identität und Kultur wider und liefert sie in Folge auch die entsprechenden Nutzenargumente, werden Kaufprozesse in Gang gesetzt.

Brainds begleitet und berät bei der Übersetzung der Marke in eine wirksame CX-Strategie. Dazu gehören Analyse, Anpassung oder Neukonzeption der Customer Journey.

Brand Storytelling

Mit Leben erfüllt werden Marken durch Geschichten, die sie erzählen. Im Gleichklang mit der visuellen Identität macht das Storytelling eine Marke für die Menschen spür- und erlebbar: von den klassischen Touchpoints in Werbung und Marketing über PR und Kommunikation bis hin zur Präsenz auf den Social Media-Kanälen – jeder Touchpoint entsprechend seinen spezifsichen Anforderungen und Möglichkeiten.

Brainds entwickelt, abgeleitet von Identität und Positionierung des Kunden, ein Storytelling-Konzept, das dem Unternehmen erlaubt, differenziert zu kommunizieren: nach Zielgruppen, Themen und Aufgaben, authentisch und über alle Kanäle konsistent. Dieser Raster ist die strategische Grundlage für das Briefing zur weiteren Kommunikation an das eigene Team sowie an Agenturen und Partner.

Markenkommunikation

Erfolgreiche Markenkommunikation verlangt einen authentischen und konsistenten Auftritt, spannendes Storytelling und ein stimmiges System an Botschaften über alle relevanten klassischen und digitalen Kanäle – in Tonalität, Design und Inhalt differenziert für die jeweiligen Ziel- bzw. User-Gruppen.

Brainds entwickelt Kreativkonzepte und Maßnahmenpläne für eine effiziente Markenkommunikation, die am Markt sowie in den Köpfen der relevanten Menschen ankommt. Dies erfolgt maßgeschneidert für Branche, Kundengruppen (B2B/B2C), Wettbewerbsstruktur und die strategischen Zielsetzungen. Dafür arbeitet Brainds eng mit seinen Netzwerkpartnern aus Werbung, PR, Film, Digital etc. http://www.brainds.com/services-experience/ http://www.brainds.com/services-experience/ http://www.brainds.com/services-experience/zusammen.

Branded Environments

Brand Environments machen Marken im Raum für den Menschen spürbar und erlebbar. Aber wie entsteht aus dem Kundenerlebnis eine einzigartige, vom Mitbewerb klar differenzierte Erfahrung – sei es im Shop, in der Filiale, auf der Messe oder bei temporären „spaces“ wie etwa Bauprojekten, Infozentren, Ausstellungen?

Gemeinsam mit ausgewählten Partnern aus Architektur, Ausstellungskuration, Messebau inszeniert Brainds Marken auch im dreidimensionalen Raum und schafft impactstarke Brand Experiences.

Design Thinking

Zielsetzung von Design Thinking-Anwendungen ist, in transdisziplinären, partizipativen und stark kollaborativen Prozessen gemeinsam mit dem Kunden und potenziellen Usern innovative Lösungsvorschläge zu finden. Bewährte Einsatzbereiche liegen beispielsweise in der Service- und Produktentwicklung oder der Gestaltung der Costumer Experience.

Brainds konzipiert und realisiert maßgeschneiderte Ideation-Labs, um – abgestimmt auf die konkreten Fragenstellungen und den Kontext (Komplexität, Teamgröße, Entwicklungstiefe etc.) – hoch praktikable Innovationen zu forcieren.